Erstellt von IN / 1 Kommentar

Okay, was gibt’s?

9 Juni 2014

Zahnungs-Gel. Das Zeug kann ich nicht mehr sehen. Langsam glaub ich, unser Kind ist eh schon ein Junkie. Zahlt das dann überhaupt die Krankenkasse? Entzug wegen massiven Zahngel-Missbrauchs?

Ich weiß ja, als Mann ist man nicht immer schmerzresistent. Vor allem, wenn es um Schmerzen geht, die man aus Krankheitsgründen hat. Verletzungen stecken wir dafür leichter weg. Wo auch immer man die Zahnungs-Schmerzen einordnen will, ich denke, man kann nicht alles darauf abwälzen.

Wenn unser Kind sich manchmal benimmt wie ein Affe auf Dope, dann sicher wegen der Entzugs-Erscheinungen. Oder einfach nur, „weil es so lebendig ist…“ (Mit schönen Grüßen an die Schwiegereltern)

1 Kommentar an Okay, was gibt’s?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *